Sportlich

Trimmen mit Abwechslung...

Der "Grüne Pfad - Waffensen" ist - witterungsabhängig - ganzjährig begeh-, befahr- oder belaufbar. Die ebene Strecke wird lediglich durch Steigungen an den zwei Überführungen über die Bahntrecke Hamburg-Bremen unterbrochen. Aber auch die sind zu schaffen ;-)
Etwa ein Drittel der Wegstrecke ist für den Autoverkehr gesperrt. Aber auch der Rest der Strecke ist wenig befahren, so daß ein ungestörtes Trimmen für Wanderer, Jogger und Radfahrer in aller Regel möglich ist.
Nutzen Sie den Parkplatz am Mehrgenerationenhaus Waffensen (von dort sind es nur wenige Meter zum "Grünen Pfad") oder starten Sie von Rotenburg am Parkplatz "In der Ahe" (ca. 17,2 km mit Rückweg).


2017 ...powered by ROWnet.de ...ein Service der advance Unternehmensberatung GmbH